Startseite

 

Kaum ist Kleine Ängste 4 vorbei, gibt es auch schon eine Ankündigung von der Spielleitung.
Es wird 2022 einen weiteren Teil der Kampagne geben.
Am 02.01.2022 geht die Anmeldephase für Vereinsmitglieder vom JWA-LARP e.V. los.
Ab 01.02.2022 wird die Anmeldung dann öffentlich geschaltet. Wir werden kurz vor dem Anmeldestart den Link zur Anmeldung versenden.

 

 

„Wurde dir als Kind erzählt, dass es keine Monster gibt? Was ist, wenn das eine Lüge war und ein kleines Mädchen mit roten Haaren und einer Gefolgschaft aus Kindheitsschrecken dein größter Albtraum werden?…“

Kleine Ängste ist eine LARP-Kampagne, die durch die magische Welt aus den berühmten Harry Potter Büchern und Filmen inspiriert ist.
Unsere Geschichte findet allerdings abseits der Geschehnisse in Hogwarts statt. Wir bespielen das magische Deutschland in der Jetztzeit.

Unser Konzept richtet sich an volljährige Teilnehmer, die gute und düstere Geschichten lieben.

Im Fokus steht ein Abenteuerspiel in der heutigen Zeit. Es geht um Rätsel, Ermittlungen und dunkle Geheimnisse, die ihre Ursprünge unter den Betten von Kindern haben. Es handelt sich dabei um ein Mystery-Spiel. Wir binden dieses in die Wizarding World von Harry Potter und der Johann-Weyer-Akademie ein. Durch einen vorangegangene Kampagne ist der freie Zugang zur Magie unterbunden wurden. Der weltweite Mangel an Magie und magischen Ressourcen stellt die Teilnehmenden weiterhin vor Herausforderungen, denn nicht überall kann vollumfänglich gezaubert werden und die Orte an denen es funktioniert sind voller Mysterien.

Kleine Ängste 5 und somit das nächste Spiel der Kampagne findet vom 16. 18. September 2022 (optional bis Montag 19.09.2022) statt.